Sie sind hier:

Projekte

Da auf Baden-Württemberg und damit auch auf Backnang eine Zuwanderungswelle zurollt, wird es bei uns viele Menschen geben, die Deutsch lernen müssen und wollen. Dafür brauchen wir SprachhelferInnen in großer Zahl. Sie zu qualifizieren ist die Aufgabe von Sprachhelfer-Coaches, die für diese Aufgabe eine Ausbildung erhalten müssen. Die Bürgerstiftung wird diese Ausbildung unterstützen und sieht sie als Teil eines Gesamtpaketes der Sprach- und Leseförderung.

Weiterlesen

Bei einem internationalen Workcamp kommen junge Menschen aus verschiedenen Ländern für einige Wochen an einem Ort zusammen, um miteinander zu arbeiten und zu leben. Sie reisen selbstständig und auf eigene Kosten an, um neben der Arbeit an einem gemeinnützigen Projekt andere Menschen aus der ganzen Welt kennenzulernen und mit ihnen gemeinsam in neue kulturelle Umfelder einzutauchen.

Weiterlesen

Der Katholische Singkreis in Backnang unter der Leitung von Christiane Schulte führte diese im Konzentrationslager Theresienstadt uraufgeführte Kinderoper von Hans Krasa am 28. und 29. September 2013 im Gemeindehaus der Christkönigkirche auf und ergänzte die theaterpädagogische Arbeit mit einer Ausstellung. Dieses sehr eindrucks-volle Projekt unter Mitwirkung von 80 Kindern wurde durch die Bürgerstiftung mit 1.000 € gefördert.

Weiterlesen

Auf Anregung der Bürgerstiftung Backnang wurde zusammen mit BKZ-Leser helfen e.V. und dem Verein Kinder- und Jugendhilfe Backnang e.V. bereits am Tag nach der Brandkatastrophe am 10.03.2013 in der Backnanger Wilhelmstraße ein Hilfsfonds eingerichtet. Im Verlauf der folgenden 3 Monate kamen insgesamt rund 24.000 EUR an Spenden aus der Bevölkerung, von Vereinen, Betrieben und Schulen, sowie durch die Träger des Hilfsfonds zusammen.

Weiterlesen
Starthilfe
04.10.2012

Starthilfe ist ein Projekt der Caritas, das an der Backnanger Tausschule aus der Taufe gehoben wurde. Ziel ist es, die Bildungschancen von Kindern aus sozial benachteilgten Kindern nachhaltig zu verbessern.

Weiterlesen

"Lesen ist die Voraussetzung für das selbständige Lernen und für die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben". Unter diesem Motto hat der Kreisjugendring Rems-Murr-Kreis gemeinsam mit Eltern und Ehrenamtlichen aus der türkischen und alevitischen Gemeinde in Backnang den "Leseclub in der Moschee" gestartet. Hier sollen Kinder und Jugendliche unabhängig von schulischer Leistungsbewertung an das Lesen herangeführt werden.

Weiterlesen

An gut zugänglicher Stelle auf dem Obstmarkt wurde ein wetterbeständiges Regal errichtet, das mit Büchern gefüllt ist und allen lesebegeisterten Bürgerinnen und Bürgern zur freien Verfügung steht. Man darf Bücher hineinstellen, die man entbehren kann, und man darf, ja man soll Bücher herausnehmen und nach Hause tragen, wenn man Gefallen an ihnen findet.

Weiterlesen

Technisches Interesse schon im Kindesalter wecken ist das Ziel eines Pilotprojektes, das die Bürgerstiftung in der Backnanger Tausschule angestoßen und finanziert hat. In Zusammenarbeit mit Schulleiter Ulrich Schielke wurde die von der Hochschule Heilbronn entwickelte TeCbox angeschafft und erprobt. Das erste Modul dieses für die Grundschulklassen 3 und 4 konzipierten vielteiligen Lehrbaukastens befasst sich mit dem Thema Energie.

Weiterlesen

© 2019-2021 Bürgerstiftung Backnang • powered by typo3 and zehn5 • Letzte Aktualisierung 28.11.2021